Archivierter Artikel vom 07.05.2013, 07:29 Uhr

Mit Familie & Freunden: Ernsthafte Probleme

Frau John wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Kind, vor Jahren hat sie einen Sohn kurz nach der Geburt verloren.

An diesem Trauma und ihrer Kinderlosigkeit droht ihre Ehe zu zerbrechen. Die Verzweiflung ist so groß, dass Frau John die hochschwangere junge Polin Pauline Piperkarcka zu einem wahnwitzigen Handel überredet: Nachdem Pauline das Kind geboren hat, will sie den Säugling nehmen und als ihren eigenen ausgeben.

„Die Ratten“ gehört zu den berühmtesten und erfolgreichsten Stücken Gerhart Hauptmanns und wird unter anderem am Sonntag, 12. Mai, 18 Uhr, in den Kammerspielen des Theaters in Bonn aufgeführt. Info: www.theater-bonn.de