Buchmesse

Miroslav Nemec kritisiert Touristenströme in Kroatien

Der Schauspieler, der aus Zagreb stammt, kann es nicht fassen, was in seiner Heimatstadt los ist, die von Touristenhorden bevölkert wird. Viel Geld ließen die Urlauber nicht in der Stadt, eher ihren Abfall, sagt er.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net