Archivierter Artikel vom 23.04.2013, 07:00 Uhr
Plus

Mechernich-Kommern: Marianne macht das Holz verrückt

Marianne, so bezeichnete man im Rheinland die Transportachsen, mit denen Starkholz aus dem Wald geschafft wurde. Auf der Veranstaltung „Verrücktes Holz“ des WaldPädagogikZentrum Eifel (WPZ) im LVR-Freilichtmuseum Kommern am 27. und 28. April kann man eine solche Marianne, frisch überholt, im Einsatz sehen: Mit ihrer Hilfe ziehen schwere Kaltblutpferde oder Traktoren Holzstämme aus dem Wald.

+ 2 weitere Artikel zum Thema