Archivierter Artikel vom 11.03.2011, 15:10 Uhr

Liebes-Aus für Justin Timberlake und Jessica Biel

New York/Los Angeles (dpa) – Justin Timberlake (30) und Jessica Biel (29) haben sich getrennt. Das gaben die Sprecher des ehemaligen Hollywood-Pärchens am Donnerstagabend (Ortszeit) in einer Erklärung bekannt und bestätigten damit Gerüchte, die schon seit einigen Wochen durch die US-Medien kursiert waren.

Jessica Biel und Justin Timberlake
Justin Timberlake und Jessica Biel haben sich getrennt.
Foto: DPA

«Die beiden bleiben Freunde und werden auch weiterhin auf höchstem Level Liebe und Respekt füreinander haben», hieß es in der Presseerklärung. Angaben des US-Promimagazins «People» zufolge haben sich die beiden Schauspieler im Guten getrennt und übereinstimmend die Entscheidung getroffen. Die Stars aus «The Social Network» und «Das A-Team» waren seit 2007 ein Paar. Erst vor zwei Wochen wurden die beiden auf einer Oscar-Afterparty eng umschlungen fotografiert. Viel miteinander gesprochen hätten sie nach Angaben von Augenzeugen jedoch nicht.