Archivierter Artikel vom 15.02.2013, 06:00 Uhr

Kunst & Konzert: Wunderbare „Sonny Boys“

„Sonny Boys“, eine Komödie von Neil Simon, feiert am Samstag, 16. Februar, um 20 Uhr im Schlosstheater Neuwied Premiere (Szenenfoto: Friedhelm Schulz). Neil Simon hat darin zwei wunderbare Charaktere geschaffen und ihre Wortwechsel mit hinreißendem Witz gespickt.

Im Schlosstheater Neuwied spielen Theaterchef Walter Ullrich und Erwin Geisler die beiden Komiker Willi und Al. Marie Christin König, Mona Carina Nemec, Lutz Arkenberg, Olaf Böhnert und Oliver Grabus vervollständigen das Ensemble. Regie führt Manfred Molitoriz. Weitere Vorstellungen jeweils um 20 Uhr: 16.bis 18. Februar, 20. bis 28. Februar sowie 1. und 2. März.

Karten: Telefon 02631/222 88