Berufswahl

Jonas Kaufmann wollte schon als Kind Opernsänger werden

Feuerwehrmann oder Lokomotivführer? Das war für Jonas Kaufmann nie eine Option. Der Star-Tenor wolte schon immer singen.

Jonas Kaufmann
Jonas Kaufmann hat seinen Kinderwunsch in die Tat umgesetzt.
Foto: Tobias Hase/dpa

München (dpa). Star-Tenor Jonas Kaufmann (50) wusste schon als Kind, was er werden will. „Mir wird gesagt, dass ich schon im Kindergarten immer gesagt habe: Ich werde Opernsänger“, sagte er in München bei der Vorstellung des Online-Schulungs-Portals „Meet Your Master“.

Kaufmann zeigt in Tutorials, wie man singt. „Es ist ja nicht so, dass ich etwas habe, was mir keiner nachmachen soll“, sagte er – auch wenn „Unterrichten für mich immer etwas Exotisches gewesen ist“.

Schauspieler Heiner Lauterbach ist der Initiator von „Meet Your Master“. Neben Kaufmann und ihm teilen in dem Rahmen noch Star-Koch Alfons Schuhbeck, Filmemacher Til Schweiger, Filmproduzent Nico Hofmann und Bestseller-Autor Sebastian Fitzek ihr Wissen.

Meet Your Master