Archivierter Artikel vom 20.08.2019, 07:32 Uhr

In freudiger Erwartung

Felix Neureuther: „Wir leben für unsere Kinder“

Für ihn gibt es kein größeres Glück: Felix Neureuther wird zum zweiten Mal Vater.

Felix Neureuther
Felix Neureuther ist für «Den Moment des Jahres» geehrt worden.
Foto: Axel Heimken – dpa

Hamburg (dpa). Ex-Skirennstar Felix Neureuther (35) ist voller Vorfreude auf das zweite Kind, das er und seine Frau Miriam (29) erwarten. „Insgesamt ist es das größte Glück, Eltern zu werden“, sagte Neureuther beim 17. „Sport Bild“-Award am Montagabend in der Hamburger Fischauktionshalle. „Wir leben für unsere Kinder.“

Neureuther und die frühere Langläuferin und Biathletin hatten in der vergangenen Woche bekanntgegeben, dass sie wieder Eltern werden. Das Paar hat bereits Tochter Matilda, die im Oktober 2017 geboren wurde. „Die große Schwester streichelt schon den Bauch der Mama“, erzählte Neureuther weiter über Matilda – und scherzte: „Die macht uns richtig Feuer unterm Hintern.“

Neureuther, der im Frühjahr seine aktive Karriere beendet hatte, wurde bei den Awards geehrt: Er habe mit seinem emotionalen Rücktritt im März den Moment des Jahres geliefert, hieß es.