In Tel Aviv

Deutsch-israelisches „Weiße-Stadt-Zentrum“

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das „White City Center“, Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro – um das deutsch-jüdische Erbe am Mittelmeer zu erhalten.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net