Archivierter Artikel vom 15.01.2014, 10:35 Uhr
Berlin

Designer Michalsky kann gut entrümpeln

Designer Michael Michalsky (46) kann gut ausmisten. «Alle drei Monate entrümpele ich meinen Kleiderschrank, weil Mode ja auch Veränderung bedeutet und ich ja auch an der Quelle sitze», sagte der Wahl-Berliner der Nachrichtenagentur dpa.

Michael Michalsky
Michael Michalsky konzentriert sich auf das Wesentliche.
Foto: Jens Kalaene – DPA

Einige Stücke hebe er aber auf, zum Beispiel eine Strickjacke aus seiner allerersten Michalsky-Kollektion. Er habe einen relativ kleinen Kleiderschrank. «Ich konzentriere mich auf das Wesentliche.»

Der Designer zeigt bei der Berliner Fashion Week am Freitag seine Kollektion für den kommenden Winter.

Michalsky