Archivierter Artikel vom 30.04.2014, 12:00 Uhr

David Arquette erneut Vater

Los Angeles (dpa). Filmstar David Arquette (42, «Scream») ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Freundin Christina McLarty (33) habe am Montag in Los Angeles einen Sohn namens Charlie West zur Welt gebracht, teilte Arquettes Sprecher am Dienstag der Promi-Zeitschrift «People» mit.

David Arquette
David Arquette ist zum zweiten Mal Vater geworden.
Foto: Justin Lane – DPA

Der Schauspieler hat bereits eine neunjährige Tochter aus seiner Ehe mit der Schauspielerin Courteney Cox. Mit McLarty ist er seit 2011 zusammen. Arquette und Cox hatten sich 2010 getrennt, ihre Scheidung wurde im vergangenen Jahr amtlich. In der Schocker-Reihe «Scream» spielt Arquette den Sheriff, der mit dem blutigen Chaos in seiner Stadt hoffnungslos überfordert ist.