Archivierter Artikel vom 10.04.2013, 00:55 Uhr

Bühne & Podium: Charmante Worte

Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur Bodo Wartke (Foto: Nele Martensen) das Publikum der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg am Freitag, 3. Mai, 20 Uhr, durch den Abend und erzählt seine Geschichten, die sich in einem rauschenden Bilderbogen entfalten.

Seine „Klaviersdelikte“ sind charmante Beobachtungen des Alltags und jener Komplikationen, die das zwischenmenschliche Miteinander aufwirft. Mit seinem jüngsten Programm beweist Bodo Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentlemanenertainer am Flügel, ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente spielt.

Info: www.rhein-sieg-halle.de