London

Autorisierte Thatcher-Biografie erscheint nach Beisetzung

Auf ihrer eigenen Biografie hatte Margaret Thatcher bis zuletzt die Hand: Das bereits 1997 in Auftrag gegebene Buch darf erst nach ihrer Beerdigung erscheinen. Thatcher hatte für die Biografie mit dem Titel «Not for Turning» mit dem früheren «Daily Telegraph»-Chefredakteur Charles Moore zusammengearbeitet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net