Archivierter Artikel vom 08.07.2010, 12:58 Uhr
London

Angelina Jolie will mehr als nur Kinder

Für die amerikanische Schauspielerin Angelina Jolie (35) sind ihre Kinder zwar wichtig, doch nicht das Einzige im Leben. Sie glaubt, dass es mindestens von genauso großer Bedeutung sei, dass die Beziehung mit ihrem Lebensgefährten Brad Pitt (46) in ruhigen Bahnen verläuft.

Angelina Jolie
Angelina Jolie lebt nicht nur für ihre Kinder.

«Die Kinder schweißen uns zusammen, aber unsere Beziehung würde nicht halten, wenn es nur um sie ginge», sagte die sechsfache Mutter im Interview mit dem US-Magazin «Parade.» Sie glaubt im übrigen, dass Paare über kurz oder lang auseinandergingen, wenn sie sich nicht bemühten, interessiert am anderen zu bleiben und schöne Erlebnisse zu teilen. «Brad und ich sind gern zusammen. Wir genießen und brauchen das. Wir bleiben in Verbindung und sprechen. Das ist sehr wichtig. Wenn Brad und ich stark und glücklich sind, dann haben unsere Kids glückliche Eltern – und das ist das Beste, was wir ihnen geben können», so Jolie.