40.000

KoblenzDie Buga soll lange nachwirken

Bei strahlender Herbstsonne hat die Bundesgartenschau in Koblenz am Sonntag den anvisierten Besucherrekord erreicht. Mehr als 3,55 Millionen Menschen besuchten an den 185 Tagen Blütenpracht, Kulturveranstaltungen und die Seilbahn über den Rhein. Die erste Bundesgartenschau auf rheinland-pfälzischem Boden endete mit einer großen Abschlussfeier und einem Feuerwerk zum Lied "Time to say goodbye".

Koblenz - Bei strahlender Herbstsonne hat die Bundesgartenschau in Koblenz am Sonntag den anvisierten Besucherrekord erreicht. Mehr als 3,55 Millionen Menschen besuchten an den 185 Tagen Blütenpracht, Kulturveranstaltungen und die ...

Lesezeit für diesen Artikel (381 Wörter): 1 Minute, 39 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bundesgartenschau 2011
Meistgelesene Artikel