40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Westerwelle gibt FDP-Vorsitz ab

dpa

Außenminister Guido Westerwelle gibt den FDP-Vorsitz ab. Der 49-Jährige kündigte an, dass er auf dem Rostocker Parteitag Mitte Mai nicht mehr für das Amt kandidiert. Der Parteichef war nach den Wahlniederlagen der Liberalen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt massiv unter Druck geraten.

Brennpunkt-Story
Meistgelesene Artikel