40.000

HamburgUntersuchungsausschüsse: Waffe der Opposition

dpa

Untersuchungsausschüsse gelten als schärfste Waffe der Opposition zur Aufklärung von Missständen. Der Bundestags-Untersuchungsausschuss zur Kundus-Affäre ist der 38. in der Geschichte des Parlaments. Andere Beispiele aus jüngerer Zeit.

April 2009: Ein Untersuchungsausschuss zur Beinahe-Pleite des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) nimmt seine Arbeit auf. Das von FDP, Grünen und Linken beantragte Gremium sollte bis zur Bundestagswahl im September ...

Lesezeit für diesen Artikel (285 Wörter): 1 Minute, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/mittwoch/
Meistgelesene Artikel