40.000

Unionsfraktionsvize geht von Steuersenkung aus

Berlin (dpa) – Der stellvertretende Unionsfraktionschef Michael Fuchs (CDU) rechnet trotz der drastischen Milliardenlöcher im Haushalt fest mit einer Steuersenkung in dieser Wahlperiode. «Wir werden noch Steuerentlastungen machen", sagte Fuchs, räumte jedoch ein: "Aber 2011 sicher nicht."

"Da wird noch was passieren, auch wenn es nur ein kleiner Teil sein wird», sagte der Vorsitzende des Mittelstandsflügels der CDU/CSU-Fraktion heute in Berlin. Die Ungerechtigkeiten für den Mittelstand müssten ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel