40.000

WashingtonTV: Anschlag auf Delta-Maschine im Jemen geplant

Das fehlgeschlagene Attentat auf eine US-Passagiermaschine wurde einem amerikanischen Fernsehbericht zufolge von El-Kaida-Führern im Jemen geplant, von wo auch der Sprengsatz stammte.

Der 23 Jahre alte Täter Umar Faruk Abdulmutallab sei in dem arabischen Land für das Selbstmordkommando trainiert worden, berichtete der US-Fernsehsender ABC am Sonntag unter Berufung auf US-Regierungsbeamte. Der Sprengsatz ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel