40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Trotz Fahrverbots blockieren LKW Autobahnen in NRW

dpa

Trotz landesweiten Fahrverbots auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen haben dort in der Nacht zum Montag mehrere Lastwagen Unfälle verursacht.

Wie die Kölner Polizei mitteilte, fuhren auf der Autobahn 61 bei Gymnich und am Kreuz Meckenheim jeweils in Richtung Venlo zwei Lastwagen in die Leitplanke. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. Auf der Autobahn 4 im Kölner Osten an der Verbindung zur Autobahn 3 fuhr sich ein Laster im Schnee fest. Die Bergung sollte bis 9.00 Uhr andauern.

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel