40.000

BerlinTöchter von Opfern: Gewalt gemeinsam verhindern

dpa

Die Töchter zweier Opfer der Neonazi-Mordserie haben bei der zentralen Gedenkfeier in Berlin zum gemeinsamen Einsatz gegen Hass und Gewalt aufgerufen.

«Ich habe meinen Vater verloren. Lasst uns verhindern, dass das auch anderen Familien passiert», sagte Semiya Simsek.

Auf ihren Vater war am 9. September 2000 geschossen worden, der Blumenhändler starb ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel