40.000

BerlinStichwort: Die Steuerschätzung

dpa

Der Arbeitskreis Steuerschätzung besteht seit 1955. Experten von Bund und Ländern, kommunalen Verbänden, Bundesbank, Forschungsinstituten und Statistischem Bundesamt prognostizieren zweimal im Jahr die Steuereinnahmen.

Ihre Vorhersagen bilden die Basis für die Haushalte von Bund, Ländern und Kommunen.

Jeweils Anfang November steht die «kleine» Schätzung an, dabei werden die Steuereinnahmen nur für das laufende und das ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel