40.000

BernSkandal um sexuellen Missbrauch weitet sich in der Schweiz aus

dpa

In der Schweiz weitet sich der Skandal um pädophile Priester aus. So teilte das berühmte Kloster Einsiedeln mit, es habe sexuelle Übergriffe auf Abhängige gegeben.

Das Bistum Chur untersucht nach eigenen Angaben derzeit rund zehn Verdachtsfälle von sexuellem Missbrauch in den Kantonen Graubünden, Zürich und Schwyz. Die Hinweise habe das Bistum Chur von Opfern, ihren ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel