40.000

SlawjanskSeparatisten in Ukraine bekräftigen Vorwürfe gegen Militärbeobachter

Prorussische Separatisten in der Ostukraine haben ihre Spionagevorwürfe gegen festgesetzte Militärbeobachter auch aus Deutschland bekräftigt.

«Diese Menschen sind Berufssoldaten - im Unterschied zu einem OSZE-Team, mit dem ich mich vor kurzem normal unterhalten habe», sagte der Separatistenführer von Slawjansk, Wjatscheslaw Ponomarjow, in einem am Samstag ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel