40.000

Schweigeminute in Frankreichs Schulen

Paris (dpa). In Frankreich ist am Dienstag landesweit in allen Schulen der Opfer des blutigen Anschlags auf eine jüdische Schule in Toulouse mit einer Schweigeminute gedacht worden. Präsident Nicolas Sarkozy hatte sie am Vortag angeordnet.

Er selbst nahm demonstrativ in der Pariser Schule François Couperin daran teil. Wir teilen den Schmerz der Angehörigen», betonte die Schulleiterin in Gegenwart von Sarkozy und Bildungsminister Luc Chatel. Die ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel