40.000

Wien/SalzburgSalzburger Erzabt tritt wegen Missbrauchs zurück

dpa

Ein Salzburger Erzabt ist wegen eines Jahrzehnte zurückliegenden Falls von Kindesmissbrauch zurückgetreten.

Bruno Becker vom Benediktinerstift St. Peter gab am Montag in einer Erklärung zu, dass es durch ihn vor mehr als 40 Jahren zu einer einmaligen sexuellen Handlung an einem damals ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel