40.000

Report: Proteste vor der EZB in Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) – «Wo ist mein Rettungspaket Frau Merkel?», fragt eine Frau auf einem schwarz-rot bepinselten Pappschild. Die 27-Jährige schiebt sich durch die Protestmenge vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main.

Rund 5000 Menschen demonstrieren dort am Samstag gegen die Macht der Finanzmärkte. Mit Plakaten, Spruchbändern und Trommelwirbel ziehen sie durch die Häuserschluchten der Bankenmetropole. Wie an der New Yorker Wall ...

Lesezeit für diesen Artikel (508 Wörter): 2 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/samstag/
Meistgelesene Artikel