40.000

Report: Die Hölle auf der Blumeninsel

Funchal/Lissabon (dpa) – Ein katastrophales Unwetter, bei dem mindestens 40 Menschen starben, hat das Urlauberparadies Madeira in eine Hölle verwandelt.

«Das war das Ende der Welt, die Sintflut. So etwas habe ich noch nie gesehen», schilderte der Rentner José Silva in der Hauptstadt Funchal völlig verstört die Katastrophe einigen Medien. ...

Lesezeit für diesen Artikel (564 Wörter): 2 Minuten, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel