40.000

ParisRätselraten um Ben Alis Landung in Paris

dpa

Der geflohene tunesische Präsident Zine el Abidine Ben Ali wird auf einem Flughafen der französischen Hauptstadt Paris erwartet. Die Polizei bereitet sich auf seine Ankunft vor, berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Freitag unter Berufung auf Polizeikreise.

Ben Ali habe im Vorfeld jedoch keine Bitte um Aufnahme gestellt, betonte Außenministerin Michèle Alliot-Marie. Falls er dies tun werde, wolle Frankreich dies mit den verfassungsgemäßen Autoritäten in der früheren ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/freitag/
Meistgelesene Artikel