40.000

MoskauPutin nach Anschlägen: Terroristen «auslöschen»

dpa

Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat nach den blutigen Terroranschlägen mit 37 Toten in der Moskauer Metro den Verantwortlichen gedroht, sie «auszulöschen».

«Ich bin mir sicher, dass die Sicherheitsorgane alles tun werden, um die Banditen zu finden und zu bestrafen», sagte Putin am Montag nach Angaben der Agentur Interfax bei einem Besuch ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel