40.000

IstanbulPorträt: Gaddafi zwischen Wahn und Größenwahn

Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi ist launisch, unberechenbar und voller Widersprüche. Er genießt es, seine Mitmenschen zu überraschen, zu schockieren und vor den Kopf zu stoßen.

Deshalb wollte er auch nicht Präsident von Libyen werden, das erschien ihm zu gewöhnlich. Lieber schmückte er sich mit blumigen Titeln wie «Bruder Führer» oder «König der Könige von ...
Lesezeit für diesen Artikel (527 Wörter): 2 Minuten, 17 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel