40.000

TrierPorträt: Bischof Ackermann steht für Aufklärung

dpa

Triers Bischof Stephan Ackermann steht beim Thema Kindesmissbrauch für lückenlose Aufklärung.

Schon früh - Anfang Februar - erhob der gebürtige Mayener (Eifel) als einer der Ersten im Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche die Stimme: Eine «Verharmlosung oder ein Vertuschen» dürfe es ...

Lesezeit für diesen Artikel (241 Wörter): 1 Minute, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel