40.000

RomPapstbrief zum Missbrauch in Auszügen

dpa

Nach dem jahrzehntelangen Missbrauch an tausenden Kindern hat Papst Benedikt XVI. einen «Hirtenbrief an die Katholiken in Irland» geschrieben. dpa dokumentiert die wichtigsten Passagen des veröffentlichten Schreibens in einer Arbeitsübersetzung von Radio Vatikan:

«Die Schwere der Vergehen und die oftmals unangemessenen Reaktionen der kirchlichen Autoritäten in Eurem Land erwägend habe ich entschieden, diesen Hirtenbrief zu schreiben, um meine Nähe zu euch auszudrücken und ...

Lesezeit für diesen Artikel (1078 Wörter): 4 Minuten, 41 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/samstag/
Meistgelesene Artikel