40.000

IslamabadPakistan fordert Taliban zu Verhandlungen auf

dpa

Die pakistanische Regierung hat die in Afghanistan kämpfenden Taliban erstmals offiziell dazu aufgefordert, sich an einem afghanisch geführten Friedensprozess zu beteiligen.

«Es ist jetzt an der Zeit, ein neues Kapitel in der Geschichte Afghanistans aufzuschlagen», hieß es am Freitag in einer Mitteilung. Islamabad befürworte eine nicht-militärische Lösung des Konflikts im ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel