40.000

DüsseldorfNRW-FDP warnt Kieler Liberale vor Steuerblockade

dpa

Die FDP in Nordrhein-Westfalen hat die schwarz-gelbe Koalition in Schleswig-Holstein davor gewarnt, das Steuerpaket der Bundesregierung zu blockieren. «Ich habe absolut kein Verständnis, wenn ein Bundesland versucht, Sondervorteile zulasten aller zu erpressen», sagte der FDP-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Gerhard Papke, der Deutschen Presse-Agentur dpa in Düsseldorf. Er könne dem Kieler FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki nur empfehlen, «sich nicht auf die Eiertänze von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) einzulassen».

Carstensen sperrt sich vehement gegen die Steuersenkungen, von denen sein Land mit Mindereinnahmen von 70 Millionen Euro betroffen wäre. Dabei wird er von Kubicki unterstützt. Die Bundesregierung ist auf die ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel