40.000

Neuschnee legt Düsseldorfer Flughafen lahm

Düsseldorf (dpa). Der Düsseldorfer Flughafen hat wegen des heftigen Schneefalls seinen Betrieb bis zum späten Vormittag eingestellt. Gegen 11 Uhr sollten die Flieger wieder starten können, teilte der Flughafen am Freitag mit.

Der Winterdienst sei mit 20 Spezial- und Räumfahrzeugen im Einsatz, um Start- und Landbahnen vom Neuschnee zu befreien. Bisher seien 65 Flugbewegungen annulliert worden. Weitere Flüge, die von Düsseldorf ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel