40.000

BrüsselNato soll Flugverbotszone in Libyen kontrollieren

dpa

Seit sechs Tagen verhandeln die ständigen Nato-Botschafter über die Rolle der Nato beim Libyen-Militäreinsatz. Nun sind die Weichen für eine Einigung bei der mächtigsten Militärallianz der Welt gestellt. Die Türkei lenkte ein.

Die 28 Nato-Staaten stehen kurz vor einer Einigung über den Einsatz des Bündnisses zur militärischen Durchsetzung einer Flugverbotszone in Libyen. Dies sagten Diplomaten am Donnerstag in Brüssel. Demnach ist vorgesehen, ...

Lesezeit für diesen Artikel (336 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/donnerstag/
Meistgelesene Artikel