40.000

TripolisLuftangriffe auf Tripolis

dpa

Die libysche Hauptstadt Tripolis ist in der Nacht und am Donnerstagmorgen erneut Ziel von Luftangriffen der internationalen Allianz zur Durchsetzung des UN-Flugverbots gewesen.

Wie der US-Nachrichtensender CNN berichtete, wurde nach libyschen Regierungsgaben am Morgen der Stadtteil Tadschura getroffen. Bereits kurz vor Mitternacht waren schwere Explosionen aus dem Süden und Südosten der Stadt ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel