40.000

Libyen berichtet von Deutschen unter Absturzopfern

Tripolis/Berlin (dpa) – Bei dem Flugzeugabsturz in Libyen sind nach Angaben der libyschen Nachrichtenagentur Jana auch Deutsche ums Leben gekommen.

Die libysche Nachrichtenagentur JANA meldete am späten Mittwochabend, unter den Opfern seien 61 Holländer sowie 13 Libyer und Passagiere aus Deutschland, Südafrika, Finnland, Simbabwe, Großbritannien, Frankreich und den Philippinen. Eine ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel