40.000

Istanbul«Kein Sicherheitsproblem» auf tunesischen Flughäfen

dpa

Der Betrieb von zwei tunesischen Touristenflughäfen ist nach Einschätzung der türkischen Betreiber trotz der schweren Unruhen in dem Land weiter sicher.

Die Flughäfen Monastir und Enfidha würden von Polizei und Streitkräften geschützt, teilte die türkische Flughafengesellschaft TAV am Montag in Istanbul mit.

«Es gibt für die Airports kein Sicherheitsproblem», zitierte die türkische ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel