40.000

JerusalemIsrael entsetzt über tödliche Schießerei in Toulouse

Das israelische Außenministerium hat sich schockiert über die blutige Schießerei vor einer jüdischen Schule in der südfranzösischen Stadt Toulouse geäußert.

«Wir verfolgen die Nachrichten aus Frankreich mit Entsetzen», sagte Außenamtssprecher Jigal Palmor am Montag. «Wir vertrauen den französischen Behörden und sind sicher, dass sie dieses Verbrechen aufklären und die ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel