40.000

BerlinHintergrund: Wer beschuldigt wen?

dpa

Nach der Loveparade-Katastrophe mit 20 Toten überziehen sich die Beteiligten gegenseitig mit Schuldvorwürfen. Wurde das Mega-Event aus Profilierungssucht oder Profitgier nach Duisburg geholt?

Wurden Warnungen in den Wind geschlagen? Wer hat versagt? Noch übernahm niemand Verantwortung für das Desaster. Die dpa dokumentiert die wichtigsten Akteure, deren Kernaussagen sowie die Vorwürfe, die nach ...

Lesezeit für diesen Artikel (694 Wörter): 3 Minuten, 01 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel