40.000

BochumHintergrund: Über 400 Liechtenstein-Fälle offen

In der Steueraffäre Liechtenstein muss die Staatsanwaltschaft noch die Hälfte der ehemals 845 Fälle abarbeiten.

Rund 150 Fälle waren nach Vorermittlungen eingestellt worden, 580 Verfahren wurden eingeleitet. «Von den 580 Fällen sind 191 inzwischen erledigt», sagte am Dienstag Bernd Bienioßek von der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftssachen ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/dienstag/
Meistgelesene Artikel