40.000

RomHintergrund: Silvio Berlusconis Mediaset-Konzern

Der von Silvio Berlusconi 1978 gegründete TV-Konzern Mediaset beherrscht seit Jahren das Privatfernsehen in Italien. Die Sendergruppe ist mit ihren drei Programmen Canale 5, Italia 1 und Rete 4 der größte Anbieter kommerziellen Fernsehens.

Der dreimalige Regierungschef Berlusconi baute das Unternehmen in den 80er Jahren als Konkurrenz zu den öffentlich-rechtlichen Rai-Sendern auf. 1995 wurde die als TeleMilano gegründete Gruppe zum Mediaset-Konzern.Sein Umsatz lag 2012 ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel