40.000

Hintergrund: Schutz jüdischer Einrichtungen in Deutschland

Berlin (dpa). Der Anschlag auf eine jüdische Schule in Toulouse alarmiert auch deutsche Sicherheitsbehörden. Nach Angaben der Berliner Polizei prüfen sie nach Vorfällen wie jetzt in Frankreich immer wieder mögliche neue Gefahren für jüdische Einrichtungen hierzulande.

Zuständig für die Gefahreneinschätzung sei in der Regel der Staatsschutz der Landeskriminalämter. Er informiert und berät die jüdischen Einrichtungen.Synagogen, jüdische Schulen oder der Sitz des Zentralrats der Juden in ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/dienstag/
Meistgelesene Artikel