40.000

BerlinHintergrund: Kernpunkte des Atomkompromisses

dpa

Der Plan der Bundesregierung für längere Atomlaufzeiten stößt bei Opposition und Kernkraftgegnern auf heftigen Widerstand. Die wichtigsten Eckpunkte im Überblick.

LAUFZEITEN: Die sieben ältesten Kernkraftwerke sollen acht Jahre länger laufen, die zehn nach 1980 ans Netz gegangenen Anlagen bekommen 14 Jahre mehr. Diese Zeiten können sich noch weiter verlängern, da ...

Lesezeit für diesen Artikel (365 Wörter): 1 Minute, 35 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel