40.000

BerlinHintergrund: Die türkische Untergrundgruppe Ergenekon

Die türkische Generalstaatsanwaltschaft stuft die ultranationalistische Untergrundgruppe «Ergenekon» als terroristische Vereinigung ein.

Zu den Mitgliedern des als Staat im Staate bezeichneten Geheimbundes sollen frühere Offiziere, Anwälte und Journalisten gehören. Sie streben den Anschuldigungen zufolge eine Wiedererrichtung des Großtürkischen Reiches an. Der Name ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/montag/
Meistgelesene Artikel