40.000

Hintergrund: Die SPD-Minister in einer neuen großen Koalition

Berlin (dpa). Wenn die SPD-Mitglieder grünes Licht geben, wird an diesem Wochenende auch die Besetzung des Kabinetts der großen Koalition bekanntgegeben. Die Besetzung der sechs SPD-Ministerien ist nach Angaben aus Partei- und Fraktionskreisen schon geregelt.

WIRTSCHAFTS- UND ENERGIEMINISTERIUM, VIZEKANZLERSIGMAR GABRIEL (54/SPD): 2009 wurde er jüngster Parteichef seit Willy Brandt. Der gelernte Lehrer war zudem mit 40 Jahren in Niedersachsen jüngster deutscher Ministerpräsident (1999-2003). Von 2005 ...
Lesezeit für diesen Artikel (521 Wörter): 2 Minuten, 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel