40.000
  • Startseite
  • » Brennpunkt
  • » Hintergrund: Der Handelsriese Aldi in Zahlen
  • Aus unserem Archiv
    Essen

    Hintergrund: Der Handelsriese Aldi in Zahlen

    Aldi ist ein Handelsriese mit einem weltweiten Jahresumsatz von schätzungsweise mehr als 50 Milliarden Euro.

    2009 erzielten die Schwesterunternehmen Aldi Nord und Aldi Süd Erlöse in einer Gesamthöhe von 52,8 Milliarden Euro brutto, ermittelte das Handelsinformationsunternehmen Planet Retail. Aldi selbst gibt keine Umsatzzahlen für die Gruppe bekannt.

    In der Rangliste der größten Lebensmittelhändler, die der US-Gigant Wal-Mart anführt, belegte Aldi den zwölften Platz. Vor Aldi rangieren unter anderem Metro, Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland) und Rewe (Rewe, Penny). In der Rangliste sind auch die Umsätze außerhalb des eigentlichen Lebensmittel-Sortimentes enthalten, die bei einigen Konkurrenten zum Teil sehr groß sind.

    Aldi Nord und Aldi Süd verfügten der Analyse von Planet Retail zufolge 2009 über fast 9400 Filialen in 18 Ländern. Die Zahl der Mitarbeiter dürfte über 100 000 betragen.

    Aldi-Mitbegründer Theo Albrecht ist totReport: Aldi - ein deutscher Export-SchlagerPorträt: Aldi-Gründer starb in aller StilleHintergrund: DiscounthandelPorträt: Die Albrecht-Brüderweitere Links
    Brennpunkt
    Meistgelesene Artikel