40.000

DüsseldorfHintergrund: Das Anti-Dioxin-Konzept der SPD-Länder

dpa

Die SPD-geführten Bundesländer haben bereits am Donnerstag ein Handlungskonzept mit Konsequenzen aus dem Dioxin- Skandal vorgelegt. Die Einzelpunkte in Kurzform:

1. Zulassungspflicht für alle Futtermittelunternehmen, die für die Nahrungsmittelkette produzieren. Zuverlässigkeit und Qualifikation des Unternehmers sollen geprüft werden.

2. Strikte Trennung der Produktionsströme zwischen technischen und für Futter- bzw. Lebensmittel vorgesehenen ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel