40.000

BerlinHaasis warnt vor Verunsicherung an Märkten

dpa

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband hat den europaweiten Banken-Stresstest kritisiert und vor einer Verunsicherung an den Märkten gewarnt. Der Krisentest habe «nur unzureichend zur Vertrauensbildung beigetragen», teilte der Präsident des Verbandes, Heinrich Haasis, am Freitagabend in Berlin mit.

Die für das Bestehen des Stresstests von der europäischen Bankenaufsicht EBA festgelegte Hürde von 5 Prozent für das harte Kernkapital sowie die Entscheidung über dessen Zusammensetzung hätten keinerlei gesetzliche Entsprechung. ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel